Blog Wien mit Kindern

Blog Wien mit Kindern

Blog Wien mit Kindern
4.5 (90%) 4 votes

Familienurlaub Wien mit Kindern
Immer wieder gerne erinnere ich mich an unseren letzten Familienurlaub in Wien zurück! Diese prunkvollen Häuser in der Innenstadt, im Gegensatz dazu die teils maroden Häuser im Außenbezirk wo heute noch viele Arbeiter wohnen. Und dazwischen zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die man in einem Urlaub mit Kindern gar nicht alle besuchen kann. Viele der Wien Sehenswürdigkeiten stehen auf der Rangliste der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Österreich! Ganz oben ist das Schloss Schönbrunn mit dem Garten, dem Labyrinth und dem Kindermuseum. Wir waren natürlich dort. Ebenso in der Hofburg in Wien. Wenn du diese beiden Ausflugsziele in Wien besucht hast, weisst du viel über die Monarchie an der Donau und hast einiges an Prunk gesehen.

Der Manner Werksverkauf in Wien
Zu Wien gehört für mich aber auch die „Manner Schnitte“. Die süße Waffel wird heute noch in Wien hergestellt. Wir sind zum Manner Werk in gefahren. Die Produktion darf man leider nicht besuchen, so rigoros sind die Lebensmittelvorschriften, aber beim Werk gibt es den Manner Werksverkauf. Wir warden dort einkaufen und haben richtig viel für unser Geld bekommen. Willst du auch hin?
Hier die Details mit Öffnungszeiten und Anreise zum Manner Werksverkauf.

Übernachten in Wien mit Kindern
Ein Tag geht in Wien vorbei wie nichts. Du solltest dir einige Tage Zeit nehmen, mindestens einen Kurzurlaub von 2 Tagen einplanen oder gar einen 3 oder 4 tägigen Familienurlaub in Wien. Dann suchst du auch ein gutes Familienzimmer, das preiswert ist und zentral liegt. Das haben wir mit dem JUFA Hotel in Wien gefunden. Das Frühstück ist hier includiert und du kannst das Abendessen sogar dazubuchen, so sparst du dir am Abend die Suche nach einem Restaurtant in Wien mit den Kindern.
—> hier unsere Erfahrungen mit dem JUFA Familienhotel Wien.

Hast du Lust bekommen auf einen Familienurlaub in Wien mit Kindern?
–> alle unsere Tipps hier für Wien mit Kindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.